Logo






Debit Karte - Visa Debit Card


Die Visa Debit Card ist eine Weiterentwicklung der klassischen Debitkarte, die bereits vor über 30 Jahren entwickelt worden ist. Mit über 24 Mio. Akzeptanzstellen weltweit und über 490.000 Akzeptanzstellen (Geschäfte, Geldautomaten und Bankfilialen) alleine in Deutschland haben Sie mit dieser Karte fast alle Freiheiten einer "normalen" Kreditkarte, vom Kauf auf Kredit einmal abgesehen. Der Kontostand, Umsätze und Kontoauszüge können bequem im Internet über das Kreditkarten-Informationssystem verwaltet werden, wie Sie es vielleicht schon vom Online-Banking kennen.

Denn um Ihre Debit Karte nutzen zu können, müssen Sie diese erst aufladen, sprich Geld einzahlen bzw. überweisen. Durch dieses Konzept eignet sich eine Debit Karte nicht nur als Alternative für Menschen ohne Bonität, sondern auch für diejenigen, die aus Prinzip nicht auf Kredit zahlen möchten.




Klicken Sie auf den Banner, für weitere Informationen und um Ihre Kreditkarte auf Guthabenbasis zu bestellen!


Was benötige ich, um eine Debit Kreditkarte zu beantragen?
Aufgrund des Geldwäschegesetzes sind Banken in Deutschland gesetzlich verpflichtet, die Identität des Kunden bei der Kontoeröffnung oder Kreditgewährung zu prüfen und festzuhalten. Geprüft wird dies anhand eines gültigen Personalausweises oder mit Hilfe des Reisepass. Diese Kreditkarte erhalten Personen > 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland.



© 2005-2016 Kreditkarte-ohne-Schufapruefung.de    Impressum   Home